Unibibliothek Tübingen

Im Zuge der Gebäudesanierung wurden die Freianlagen der Unibibliothek Tübingen überarbeitet. Der überwiegend parkartige Campuscharakter blieb im Wesentlichen erhalten.


Der vom Bonatzbau umschlossene Innenhof wurde neu gestaltet, eine Anlieferung der Cafeteria ermöglicht. Maßgeblich bleibt hier die ruhige Atmosphäre des Hofes, der als grünes Lesezimmer mit neuen Sitzelementen und Pflanzenteppichen die Bibliotheksanlage ergänzt.


Dem Gebäude vorgelagert entstand niveauglich mit der Cafeteria eine kleine Terrasse. Sichtbetonmauern mit Basaltabdeckung fassen den Bereich und lösen den leichten Höhensprung zur umgebenden Belagsfläche. Die Mauer ist beidseitig als Sitz- oder Anlehnelement nutzbar. Im Gebäude selbst und auf dem Vorplatz zum Haupteingangsbereich wurden die vorhandenen Natursteinplatten aus Basaltlava weitgehend wiederverwendet und ergänzt.


Eckdaten

Projekt:                 Sanierung Unibibliothek Wilhelmstraße, Tübingen
Auftraggeber:         Vermögen und Bau BW, Amt Tübingen
unsere Leistungen:  LP 2-8

 

Copyright ©2020 lintig-sengewald.de - Design by Top 10 Binary Options

Kontakt

Lintig + Sengewald Landschaftsarchitekten

Bismarckstr. 109
72764 Reutlingen
fon: 07121/47601
fax: 07121/47603