Silcherschule, Tübingen

Die Tübinger Silcherschule liegt in einem alten Wohnviertel in innerstädtischer Dichte. Vielfache Ansprüche von Seiten der Stadtverwaltung, der Anwohner, der Investoren im Quartier und nicht zuletzt der Schule selbst an ihre Freiflächen bedingten eine komplexe Ausgangssituation.

Mit zwei moderierten Workshops gelang es Ziele und Anregungen der verschiedenen Beteiligten zu formulieren und die einzelnen Positionen nachvollziehbar zu machen. Auf dieser Basis wurde ein von allen Seiten unterstütztes gemeinsames Konzept für Nutzung und Gestaltung des Schulhofes entwickelt. In einem abschließenden Termin wurde dieses Konzept nochmals von allen Beteiligten bestätigt.

Die Maßnahme wurde in drei Bauabschnitte unterteilt, der erste wurde mit aktiver Beteiligung von Eltern und Schülern im Sommer 2008 umgesetzt. Die weiteren folgten 2009 und 2017.


Eckdaten

Projekt:                  Silcherschule
Projektadresse:       Tübingen
Auftraggeber:          Stadt Tübingen

Copyright ©2017 lintig-sengewald.de - Design by Top 10 Binary Options

Kontakt

Lintig + Sengewald Landschaftsarchitekten

Bismarckstr. 109
72764 Reutlingen
fon: 07121/47601
fax: 07121/47603